„Di prickt woll de Haver!“ – Jan Graf singt un vertellt

am 22. Mai 2024
ab 20:00Uhr
16,00 Euro

Regelmäßig sind seine plattdeutschen Alltagsbetrachtungen zu Gast in der NDR-Sendereihe „Hör mal beten to!“. Zu besprechen gibt es viel: Traumatisierte Kindergeburtstage, vegane Kontoauszüge und besoffene Hamster. Eine plattdeutsche Lesung mit dem Schönsten aus Grafs aktuellen Manuskripten.

Jan Graf lebt in der Nähe von Kiel. 2008 erhielt er den Bad-Bevensen-Preis für niederdeutsch getextete Musik, 2011 wurde ihm der Niederdeutsche Literaturpreis der Stadt Kappeln verliehen. Seine fröhlich-satirische Lesung lockert er auf mit Volksliedern und selbstgeschriebenen Songs.

Programmflyer

Hier können Sie unseren Programmflyer herunterladen und ausdrucken:

Monatsprogramm März 2024

Mehr Informationen zu Veranstaltungen in Kiel und Umgebung finden Sie auf

kindertheater-des-monats.de
kiel-magazin.de
kiel.de
kielometer.de

Nach oben scrollen