Wir über uns

1992 mit viel Engagement gegründet und mit viel Idealismus am Leben gehalten, befindet sich der Kulturladen Leuchtturm e.V. beinahe im Zentrum der nördlichen Kieler Stadtteile Pries und Friedrichsort und feiert 2022 sein 30-jähriges Bestehen.

Mit vielfältigen Veranstaltungen und Projekten bietet er großen und kleinen Bürger:innen fröhliche, nachdenkliche, interessante, lehrreiche und manchmal auch provokative Angebote. Das Angebotsspektrum reicht hierbei von Kindertheater, über Lesungen und Vorträge bis hin zu Konzerten und Frühstück mit Live-Musik. Regelmäßige Bilderausstellungen, Basare und Grillfeste sowie ein wöchentlich offener Kaffeenachmittag mit frischen Waffeln für Senior:innen runden das Angebot des Kulturladens ab.

Darüber hinaus werden seine Räume von vielen verschiedenen Initiativen, Vereinen und Gruppen genutzt. So tagen hier regelmäßig der Ortsbeirat Pries/Friedrichsort, die Stadtteilinitiative Pfiff e.V. und der "runde Tisch gegen rechte Ecken". Die Strander Malschule nutzt die Räume für Mal -und Zeichenkurse und die Musikschule Allegro für Gitarren und Klavierunterricht. Neben einem Porzellanmalkurs sowie "Musik machen - Instrument lernen mit Heidi", finden monatlich Vorlesenachmittage statt. Der Schachverein lädt einmal wöchentlich zum Schachspielen ein.

Der Kulturladen wurde im Jahr 2019 von insgesamt rund 7.000 Gästen besucht.

 

Anfahrt via Google

Ihre IP-Adresse wird dabei an Google gesendet.

Informationen für Künstler*innen

Hier finden Künstler*innen Informationen über unser Haus: Informationen für KünstlerInnen / Information for Artists and Performers

Leitlinien des Vereins

Mitglied werden

Möchten Sie den Kulturladen Leuchtturm aktiv zu unterstützen? Sehr gern, wir freuen uns auf Ihre Mitgliedschaft. Das Beitrittsformular finden Sie hier: Mitgliedsantrag